"Tag der offenen Klöster"

Passend zur Gebetswoche um geistliche Berufungen findet am 21. April bundesweit der 2. Tag der offenen Klöster statt. Zahlreiche Ordensgemeinschaften auch in unserer Diözese öffnen ihre Türen. Folgende Ordensgemeinschaften sind uns bekannt:
 
 
  •  Auerbach: Schulschwestern v. U.L.F
  •  Bamberg: Dillinger Franziskanerinnen, Schwestern vom göttlichen Erlöser (= Niederbronner Schwestern), Dominikanerinnen Zum Heiligen Grab
  •  Kirchschletten: Abtei Maria Frieden
  •  Nürnberg: Comboni Missionare zusammen mit Paulusschwestern, Schwestern vom göttlichen Erlöser (= Niederbronner Schwestern)
  •  Vierzehnheiligen: Franziskusschwestern

 

Auf www.tag-der-offenen-klöster.de finden Sie nähere Informationen zu den Standorten und dem jeweiligen Programmangebot.